Besucherzähler

Schulkinowochen für die 3. Klassen

 

Nick G: Unser Besuch im Kino

Unsere Klasse und die 3b sind am 8. Februar ins Kino CineMaxX gefahren. Im Bus saß ich neben Nathan. Im Kino haben wir den Film Rico, Oskar und der Diebstahlstein geguckt.

In dem Film haben sich Rico und Oskar die Steine von Fritzke angeguckt. Dabei war ein ganz besonderer Stein – der Kalbstein. Einen Tag danach ist Fritzke gestorben und am gleichen Abend war der Kalbstein geklaut.
Bevor Fritzke gestorben ist, schrieb er Rico, dass er die Steinsammlung bekommen sollte.
Rico und Oskar sind den Dieben mit dem Zug an die Ostsee gefolgt. Alle Versuche, den Stein zu bekommen, sind gescheitert. Die beiden Freunde fuhren also wieder nach Hause.
Einen Tag später sind Rico und Oskar zum Friedhof gegangen. Die Diebin stand am Grab von Fritzke. Sie gab den Kalbstein an Rico zurück.

 

Lennart: Der Kinobesuch

Rico, Oskar und Porsche fahren an die Ostsee, weil sie ihren Kalbstein suchen. In der Nacht suchten sie in einem Haus. Denn vor dem Haus stand ein silbergraues Auto, das sie aus Berlin kannten. Leider fanden sie den Stein nicht, weil sie nicht in die Tasche sehen konnten. Die Suche ging also weiter.

 

Emma: Der Kinobesuch

Das Kino war cool. Den Film fand ich so gut, dass ich sitzen geblieben wäre. Ich habe sehr viel gelacht und ich muss zugeben, ich hatte auch ein bisschen Angst. Als Rico und Oskar am FKK Strand waren, da war es schon ein bisschen ekelhaft. Ich fand den Hund so süß, ich hätte auch gerne so einen Hund. Es war ein toller Tag und ein tolles Abenteuer.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Violenbachschule Borgholzhausen